OS X Mountain Lion

Mountain Lion für den Mac

Das Betriebssystem OS X Mountain Lion für den Mac bringt zahlreiche von iPhone und iPad bekannte Elemente auf den Mac. Für ein neueres Mac-Modell empfiehlt sich jedoch das aktuelle OS X Yosemite. Ganze Beschreibung lesen

Vorteile

  • über 200 neue Funktionen
  • Twitter und Facebook integriert
  • Integration von iCloud
  • Spracherkennung

Nachteile

  • bereits überholt

Ausgezeichnet
9

Das Betriebssystem OS X Mountain Lion für den Mac bringt zahlreiche von iPhone und iPad bekannte Elemente auf den Mac. Für ein neueres Mac-Modell empfiehlt sich jedoch das aktuelle OS X Yosemite.

Apple-Ökosystem: OS X und iOS vereint

Mac OS X Mountain Lion integriert zahlreiche Funktionen, die man aus dem mobilen Betriebssystem iOS kennt. So wandern beispielsweise Game Center und Nachrichtensystem auf Apple-Computer. Der Kurznachrichtendienst Twitter und Facebook sind ebenfalls in das System von OS X Mountain Lion integriert.

Elementare Software wie der Safari-Browser, Chat-Software und Time Machine bringen zusätzliche Funktionen auf den Mac. Eine weitere wichtige Neuerung ist eine Diktatfunktion. Der Anwender spricht und der Mac macht daraus Text.

Alles in der Wolke

Der Online-Datendienst iCloud ist noch tiefer in das System integriert und gleicht Daten automatisch ab. Mit der persönlichen Apple-ID und Mountain Lion kann man automatisch Kontakte, Mail, Kalender, Messages, Facetime und Find My Mac einrichten.

Fazit:

Mit OS X Mountain Lion bringt Apple iOS und OS X erneut näher zusammen. Ob sich der Umstieg von OS X 10.7 Lion auf OS X 10.8 Mountain Lion wirklich lohnt, muss man anhand der zusätzlichen Funktionen abwägen.

OS X Mountain Lion

Download

OS X Mountain Lion 10.8.5